Newsletter
Holen Sie sich kostenlos den bavAIRia-Newsletter.
Sie können den Newsletter jederzeit bequem abbestellen.


>> Newsletter anfordern

FORUM-FÖRDER-BAvaRia

 

Seit Beginn des Jahres 2015 bietet der bavAIRia e.V. seinen Mitgliedern und Akteuren ein Forum zum Thema Fördermittel und Finanzierung an.

 

Im FORUM-FÖRDER-BAvaRia für Raumfahrt und Raumfahrtanwendungen werden an etwa drei Terminen im Jahr neue Chancen für die Finanzierung von Projektideen aus den Bereichen Raumfahrt und Raumfahrtanwendungen aufgezeigt. Hierzu werden Vertreter von Institutionen aus Europa, Deutschland, Bayern oder auch manchmal aus den eigenen Reihen eingeladen, um über aktuelle Förderprogramme und Finanzierungen für Projektideen zu informieren.

 

Das zweite FORUM-FÖRDER-BAvaRia in diesem Jahr findet am Di., 24. April 2018, 10:00-12:00 Uhr statt.

 

1.) Vortragende:

- Frau Christine Grass, Produktberaterin, LfA Förderbank Bayern, München

Thema:

Frau Grass stellt die LfA Förderbank Bayern vor, die Förderprinzipien und das Prozedere der Antragsstellung, sowie die konkreten Geschäftsfelder mit Finanzierungsbeispielen, die für die Branchen Luft-, und Raumfahrt und Raumfahrtanwendungen relevant sind. Es werden Möglichkeiten der Risikoentlastungen erläutert, sowie das risikogerechte Zinssystem, mit dem die kundenindividuellen Konditionen ermittelt werden. Nähere Informationen finden Sie auch unter: www.lfa.de.

 2.) Vortragende:

 - Frau Natalia García Mozo, Leiterin des Bereichs KMU Beratung, Bayerische Forschungsallianz, München 

Thema:

EU Förderung für innovative KMU und das Enterprise Europe Network: Finanzielle Unterstützung für innovative Unternehmen gibt es nicht nur auf nationaler Ebene - auch die EU bietet attraktive Förder- und Finanzierungsmöglichkeiten für KMU. Welche das konkret sind, wer sich für eine Förderung bewerben kann, wie das Antragsverfahren abläuft und wo Firmen Unterstützung bekommen, darauf geht Frau García Moto in ihrem Vortrag ein. Sie spricht über allgemeine Voraussetzungen, die Unternehmen vorweisen müssen, um einen Antrag auf Förderung bei der EU stellen zu können, und stellt die wichtigsten Förderinstrumente vor: das europäische Rahmenprogramm für Forschung und Innovation "Horizont 2020" bietet beispielsweise sowohl Einzelförderungen an als auch die Möglichkeit, als Partner in Verbundprojekte einzusteigen. Zusätzlich zu Förderungen hat die EU auch Finanzierungsangebote im Portfolio - ein paar Hinweise stellt Frau Mozo genauer vor. Bei der Beantragung von EU-Mitteln sowie bei der grenzüberschreitenden Kooperation erhalten bayerische KMU Unterstützung von der Bayerischen Forschungsallianz, der Bayerischen Forschungs- und Innovationsagentur sowie dem Enterprise Europe Network. Eine Vorstellung der konkreten Dienstleistungen rundet den Vortrag ab.

Die Bayerische Forschungsallianz bietet an diesem Tag Beratungstermine vor Ort an, bei Interesse bitte per E-Mail bei bavAIRia avisieren.

 

Ort des FORUM-FÖRDER-BAvaRia:

bavAIRia e.V.

Sonderflughafen Oberpfaffenhofen

Friedrichshafener Str. 1.

82205 Gilching

 

Für bavAIRia Mitglieder ist diese Veranstaltung kostenfrei, der Unkostenbeitrag für Nichtmitglieder beträgt € 20 + MwSt. Da die Teilnehmeranzahl begrenzt ist, bitten wir um Anmeldung bis Fr., 20. April 2018.