Newsletter
Abonnieren Sie kostenlos den bavAIRia-Newsletter.
Sie können den Newsletter jederzeit bequem abbestellen.


>> Newsletter anfordern

FORUM-FÖRDER-BAvaRia

Seit Beginn des Jahres 2015 bietet der bavAIRia e.V. seinen Mitgliedern und Akteuren ein Forum zum Thema Fördermittel und Finanzierung an: Im FORUM-FÖRDER-BAvaRia für Luftfahrt, Raumfahrt und Raumfahrtanwendungen werden an etwa drei Terminen im Jahr neue Chancen für die Finanzierung von Projektideen aufgezeigt. Hierzu werden Vertreter von Institutionen aus Europa, Deutschland, Bayern oder auch manchmal aus den eigenen Reihen eingeladen, um über aktuelle Förderprogramme und Finanzierungsmöglichkeiten zu informieren.

Das nächste FORUM-FÖRDER-BAvaRia findet am 4. April 2019 statt.

Thema der nächsten Veranstaltung ist das NAVISP Programm der Europäischen Raumfahrtagentur ESA, an dem Deutschland seit Herbst 2018 beteiligt ist und somit deutsche Akteure Anträge einreichen können.

Das Hauptziel des NAVISP Programms ist es, innovative Vorschläge für Satellitennavigation und PNT mit den beteiligten Mitgliedsstaaten und deren Industrie in Abstimmung mit der EU und deren Institutionen zu fördern. Zudem unterstützt NAVISP die europäische Industrie darin, sich auf dem stark vom Wettbewerb bestimmten und rasant entwickelnden, weltweiten Markt für Satellitennavigation und allgemeiner PNT-Technologien und -Dienste erfolgreich zu behaupten.

Neben einer Vorstellung des Programms an sich werden die einzelnen Elemente und Ausschreibungen präsentiert. Wichtige Punkte im Hinblick auf die Antragstellung werden erläutert. Ferner wird über den Status des Programms in Deutschland wie auch die Erwartungen seitens des DLR Raumfahrtmanagements und der ESA berichtet. Im Anschluss an die Vorträge besteht die Möglichkeit zum Austausch mit den Vertretern des DLR und der ESA. Die Veranstaltung findet in Englisch statt.

Referenten:

  • Dr. Alexander Weiß, DLR Raumfahrtmanagement, Abteilung Navigation
  • Alessandra Fiumara, ESA, Directorate of Navigation

Ort des FORUM-FÖRDER-BAvaRia:

bavAIRia e.V.

Sonderflughafen Oberpfaffenhofen

Friedrichshafener Str. 1.

82205 Gilching

 

Für bavAIRia Mitglieder ist diese Veranstaltung kostenfrei, der Unkostenbeitrag für Nichtmitglieder beträgt € 20 + MwSt.

Da die Teilnehmeranzahl begrenzt ist, bitten wir um Anmeldung bis 29. März 2019, 12:00 h.


bavAIRia’s "FORUM-FÖRDER-BAvaRia" offers members and actors three times a year a forum on funding opportunities. Topic of the next forum is ESA’s NAVISP programme. Germany subscripted in autumn 2018 so that German actors can submit applications.

The main NAVISP objective is to facilitate the generation of satellite navigation/PNT innovative propositions with participating states and their industry, in coordination with EU and its institutions. Moreover, NAVISP supports European industry in succeeding in the highly competitive and rapidly-evolving global market for satellite navigation, and more broadly PNT technologies and services.

Besides the NAVISP programme in general, its elements and calls will be presented. Key points necessary for an application will be clarified. Moreover, the status of the programme in Germany as well as expectations of DLR and ESA will be highlighted. Thereafter, there will be an opportunity to interact with DLR and ESA representatives. The event will be in English.

Speakers:

  • Dr. Alexander Weiß, DLR Raumfahrtmanagement, Abteilung Navigation
  • Alessandra Fiumara, ESA, Directorate of Navigation

Location of the FORUM-FÖRDER-BAvaRia:

bavAIRia e.V.

Sonderflughafen Oberpfaffenhofen

Friedrichshafener Str. 1.

82205 Gilching

 

For bavAIRia members the event is free of charge, for non-members the fee is € 20 + VAT.

As the number of participants is limited, please register until March 29, 2019, 12:00 h.