Newsletter
Holen Sie sich kostenlos den bavAIRia-Newsletter.
Sie können den Newsletter jederzeit bequem abbestellen.


>> Newsletter anfordern

UAS Forum

11. UAS Forum am 20. Juni 2018 zum Thema UTM auf Aviation Electronics Europe (AEE) im MOC der Messe München

Nach dem erfolgreichen 10. UAS Forum in Nürnberg (Sensorik) werden wir wieder ein hochaktuelles Thema besprechen.

BVLOS Flüge sind die wirtschaftliche Zukunft der Drohnenbranche und beinhalten natürlich Herausforderungen für die notwendige Sicherheit im Luftraum.

Diesmal werden wir das aktuelle Thema „Unmanned Aircraft Traffic Management-UTM“ aus internationaler und nationaler Sicht besprechen. Zunächst von der regulatorischen Seite und anschließend stellen verschiedene Redner bisherige und zukünftige Lösungsansätze vor. Das Forum findet in Kooperation mit dem UAVDACH am 20.6. auf der diesjährigen Aviation Electronics Europe (www.ae-expo.eu) im MOC in München statt. 

 

Informationen und Anmeldung

Die Agenda des 11. UAS Forums finden Sie hier

Mehr Informationen zur Messe hier

bavAIRia Mitglieder erhalten bei Registrierung hier einen Promocode zugesandt mit dem Sie sich dann auf der AEE Webseite zum 11. UAS Forum zu vergünstigten Konditionen (125€ p.P.) anmelden können.

 

Der Sonderpreis für bavAIRia Mitglieder des UAS Forums von 125€, (Nichtmitglieder 195€) beinhaltet den Besuch

  • des 11. UAS Forums inkl. Catering am 20.6.2018
  • der Ausstellungen AEE und AST an beiden Tagen
  • die begleitende Konferenz der AEE für beide Tage

 

Weitere Informationen bei Erwin V. Lauschner und Gerhard Schulz


Ziele UAS Forum

Mit dem Forum soll „ Unbemanntes Fliegen“  in Bayern als ein zentrales Zukunftsfeld positioniert werden. Angesprochen sind dabei sowohl die bayrische Politik, unsere Gesellschaft und natürlich die betroffene  Industrie. Wir wollen die Akzeptanz in der Gesellschaft erhöhen durch Sichtbarmachung des Nutzens und des Potentials für das unbemannte Fliegen. In 4 Veranstaltungen im Jahr wollen wir jeweils zu einem oder zwei Themen abgestimmte  Empfehlungen erarbeiten, die anschließend  gemeinsam zum Nutzen aller in die Umsetzung gehen. Eigeladen sind alle, die an einer Weiterentwicklung des unbemannten Fliegens einen Beitrag leisten wollen und können.


Video UAS Anwendungen


Durchgeführte UAS Foren

siehe hier