Newsletter
Abonnieren Sie kostenlos den bavAIRia-Newsletter.
Sie können den Newsletter jederzeit bequem abbestellen.


>> Newsletter anfordern

bavAIRia Seminar SCRUM


Seminar SCRUM

 

Seminar-Inhalte

Mit den bavAIRia Seminaren und Workshops wollen wir unseren Mitgliedern und Akteuren in den Bereichen Luftfahrt, Raumfahrt und Raumfahrtanwendungen eine Plattform bieten sich auszutauschen, mit Experten ins Gespräch zu kommen sowie wertvolle Anregungen und praktisches Knowhow zu gewinnen. Zu dem Tagesseminar „SCRUM“ laden die Mixed Mode GmbH und der bavAIRia e.V. gemeinsam ein. Das Seminar richtet sich vor allem an Geschäftsführer, Projektleiter und Entwickler.

Scrum ist ein Vorgehensmodell, das die Entwicklung komplexer Produkte unter Verwendung agiler Methoden ermöglicht. Scrum reduziert nicht die Komplexität, sondern bietet eine Management-methode, die es erlaubt, effizient an der Entwicklung zu arbeiten und dabei in kurzen Zeitabständen den Projektfortschritt zu ermitteln.
Das Seminar führt in die Methodik und das Regelwerk ein, die zu erfolgreichem Scrumming führen und beinhaltet folgende Themen:

 

Block 1: Agile Methodik

  •  Was versteht man unter „Agiler Methodik“?
  • Vorstellung des „Manifesto for Agile Software Development“
  • Vergleich zwischen klassischer und agiler Methodik

Block 2: Scrum

  • Welche Aufgaben erfüllen die am Scrum-Prozess beteiligten Personen?
  • Erstellung und Pflege des Product Backlogs
  • Zusammenarbeit des Scrum-Teams
  • Erklärung von Scrum-Artefakten und Events
  • Abschätzung der Zeitaufwände
  • Aufbau und Benutzung eines Scrum-Boards

Block 3: Analysemethoden

  • Kontrolle der abgeschätzten Zeitaufwände
  • Analyse des durchgeführten Sprints

Block 4: Scrum in Großprojekten

  • Zusammenarbeit mehrerer Scrum-Teams
  • Scrum of Scrums

Block 5: Konklusion und Empfehlung für die Einführung agiler Methoden

  • Einsatzmöglichkeiten und Grenzen von Scrum
  • Wie fange ich an und worauf muss ich achten?
  • Kein Scrum, was dann? [Hierbei erfolgt noch einmal ein Verweis auf bzw. eine kurze Erläuterung alternativer Konzepte wie bspw. Kanban]

Referent:
Dipl. Ing (FH) Heiko Gimpel, Mixed Mode GmbH
 
 


    PROGRAMM - 05. Dezember 2018

    Bis 09:00 Uhr

    Ankunft und Registrierung

    09.00 – 09.15

     

    Begrüßung und Vorstellung der Teilnehmer
    Peter Schwarz, Clustergeschäftsführer, bavAIRia e.V., Gilching

    09.15 – 10.00

     

    Agile Methodik
    Was versteht man unter agiler Methodik?
    Vorstellung des „Manifesto for Agile Software Development
    Vergleich zwischen klassischer und agiler Methodik

    10.00 – 12.00

     

    SCRUM I
    Welche Aufgaben erfüllen die am SCRUM-Prozess beteiligten Personen?
    Erstellung und Pflege des Product Backlogs
    Zusammenarbeit des Scrum-Teams

    12.00 – 13.00

    Imbiss 

    13.00 – 15.00

    SCRUM II

    Erklärung von Scrum-Artefakten und Events
    Abschätzung der Zeitaufwände
    Aufbau und Benutzung eines Scrum-Boards

    15.00 – 15.15

    Kaffeepause 

    15.15 – 16.30

    Analysemethoden
    Kontrolle der abgeschätzten Zeitaufwände
    Analyse des durchgeführten Sprints

    16.30 – 17.15

    SCRUM in Großprojekten
    Zusammenarbeit mehrerer SCRUM-Teams

    17.15 - 17:45

    Konklusion und Empfehlung für die Einführung agiler Methoden

    Einsatzmöglichkeiten und Grenzen von SCRUM
    Wie fange ich an und worauf muss ich achten?
    Kein SCRUM, was dann?

    17.45 UhrEnde des Seminars

     


    Tagungsgebühr

    bavAIRia e.V. Mitglieder: 290 Euro zzgl. MwSt.

    Nichtmitglieder: 380 Euro zzgl. MwSt.

    Die Teilnahmegebühr beinhaltet Tagungsunterlagen, Imbiss und Erfrischungsgetränke.

    Sprache: Deutsch

      


    Sie können sich hier online registrieren.

    Bitte beachten Sie, dass die Teilnehmerzahl begrenzt ist, es gilt „first come, first served.“