Newsletter
Abonnieren Sie kostenlos den bavAIRia-Newsletter.
Sie können den Newsletter jederzeit bequem abbestellen.


>> Newsletter anfordern

bavAIRia business breakfast - Mai 2020


Seit Mai 2013 organisiert der bavAIRia e.V. eine Veranstaltungsreihe mit dem Titel „bavAIRia business breakfast" (bbb), in der jeweils einmal im Monat Referenten zu aktuellen Themen, Fragestellungen und Problemen informieren.

Komplexe cyber-physische Systeme - Konsequenzen für Anforderungsspezifikationen und Tests

am 13.05.2020, 10:00 - 12:00

Inhalte

Durch die rasch voranschreitende Digitalisierung und den steigenden Vernetzungsgrad von Systemen werden ganz neue Anforderungen an die Qualität der genutzten Software gestellt.

Genaue Anforderungspezifikationen sowie moderne und verlässliche Testverfahren sind somit umso wichtiger, damit die immer komplexere Software in cyber-physischen Systemen problemlos funktioniert. Dies ist besonders in sicherheitskritischen Systemen der Luft- und Raumfahrt von besonderer Relevanz.

Verschiedene Akteure stellen sich vor diesem Hintergrund folgende Fragen:

  • Mit wie vielen und welchen Fehlern (Post-Release-Defects) werde ich mein System ausliefern? Welche Konsequenzen hat das für meine Systemarchitektur?
  • Welche technologischen Trends ergeben sich derzeit zum Thema „Tests und Fehlersuche“?
  • Wie lassen sich komplexe technologische Systeme effektiv auf Fehler hin untersuchen?
  • Welche Rolle spielen die zur Verfügung stehenden Werkzeuge dabei?
  • Wie formuliere ich Anforderungsspezifikationen von technischen Systemen richtig, um Fehler zu vermeiden?
  • Wie gestalte ich Testverfahren, um eine möglichst vollständige und aussagekräftige strukturelle Testabdeckung (Code Coverage) zu erreichen?
  • Wie definiere und messe ich Timing Constraints?
  • Was ist „data and control flow coupling” und wie kann ich es messen?
  • Wie sieht die Zukunft der strukturellen Tests in der Luft- und Raumfahrt aus?

    Herr Martin Heininger der HEICON Global Engineering GmbH und Herr Alexander Weiss der Accemic Technologies GmbH werden diese und weitere Fragen an diesem Tag beantworten. Gemeinsam mit Ihnen erörtern wir an diesem Tag, wie hochkomplexe technologische Systeme effizient auf Fehler untersucht werden und somit Kosten und Zeit gespart werden können.


    Ort des bbb:

    bavAIRia e.V.
    Sonderflughafen Oberpfaffenhofen
    Friedrichshafener Straße 1
    D-82205 Gilching 

    Für bavAIRia Mitglieder ist diese Veranstaltung kostenfrei, der Unkostenbeitrag für nicht-Mitglieder beträgt €20 zzgl. MwSt.

    Da die Teilnehmeranzahl begrenzt ist, bitten wir um Anmeldung bis zum 06. Mai 2020.