Newsletter
Abonnieren Sie kostenlos den bavAIRia-Newsletter.
Sie können den Newsletter jederzeit bequem abbestellen.


>> Newsletter anfordern

Willkommen beim bayerischen Cluster für Luftfahrt, Raumfahrt und Raumfahrtanwendungen


bavAIRia e. V. wurde von der Bayerischen Staatsregierung mit dem Management des Clusters Aerospace beauftragt. Ziel von bavAIRia ist es, die bayerischen Kernkompetenzen in Luftfahrt, Raumfahrt und Raumfahrtanwendungen zu identifizieren und die Kompetenzträger stärker miteinander zu vernetzen, um die globale Wettbewerbsfähigkeit dieser Branchen zu steigern. Die Mitglieder und Akteure des bavAIRia e. V. repräsentieren die gesamte Industrie- und Forschungslandschaft des Freistaates Bayern.


SCM Training 2018

Im Rahmen der Supply Chain Excellence Initiative bietet der bavAIRia e.V. gemeinsam mit der h&z Unternehmensberatung AG ein ganzheitliches Supply Chain Management Trainingsprogramm an.

Ausführlichere Informationen finden Sie hier.


SCYLAX unterzeichnet 75 Mio. € Vertrag für Entwicklung von Elektroflugzeuge

Am 18. September unterzeichnete die Firma SCYLAX GmbH zwei kommerzielle Verträge mit der chinesischen Luftfahrtunternehmen Zonghan General Aviation Co, LTD für die Entwicklung und den Prototypenbau der Elektroflugzeuge SCYLAX E6/E10 und Elektra Solar E1/E2 im Wert von 75 Mio. €. Weiterlesen...


Forum-Förder-BAvaRia, Di., 23. Okt. 2018, 10 Uhr @bavAIRia

bavAIRia e.V. bietet seinen Mitgliedern und Akteuren ein Forum zum Thema Fördermittel und Finanzierungen an: 

Das dritte FORUM-FÖRDER-BAvaRia in diesem Jahr beschäftigt sich mit den Themen Beteiligungskapital und der Finanzierung von Projektideen. Nutzen Sie die gebündelte Expertise des Senior Investmentmanagers Holger Gerdes, BayBG, und eines seiner langjährigen Kooperationspartner, Herrn Eberhard Lang, Geschäftsführender Gesellschafter von Lang und Partner GmbH, München.

Weitere Details und Anmeldung hier... 


Workshop on latest GNSS calls within Horizon 2020 & BELS+, 25 Oct. 2018, 13:30 @bavAIRia

bavAIRia e.V. and the BELS+ partners invite you for a half-day workshop on the latest calls published within Horizon 2020 supporting Galileo and EGNOS-based GNSS applications. Companies interested to team-up for finding new EGNSS applications ideas or to write a joint proposal are invited to sign-up.

BELS+ offers travel support, local GNSS expertise, matchmaking events and a demo environment to show your products & services to potential customers in Asia.

Join us for free, agenda and link for registration are found here.


Den Strukturwandel gestalten: Supply Chain Excellence Initiative präsentiert Angebote und Lösungsstrategien beim 5. SCE-Forum

Die zumeist mittelständischen Unternehmer in der deutschen Luftfahrtzulieferkette müssen sich dem zunehmenden Wettbewerb in der globalen Wertschöpfungskette stellen. Beim fünften Forum Supply Chain Excellence diskutierten Unternehmer, Verbände und Industrie, wie diese Herausforderung gemeistert werden kann. Weiterlesen...


BELS+ Call for Expression of Interest veröffentlicht: Demo Centre für europäische GNSS-Produkte in Hanoi

Europäische Unternehmen haben ab sofort die Möglichkeit, ihre GNSS-Entwicklungen und Produkte im NAVIS Demo Centre in Hanoi zu präsentieren und so erste Geschäftskontakte zu Akteuren nach Südostasien zu knüpfen bzw. zu vertiefen. Zielgruppe sind Unternehmen, die im Bereich GNSS und damit verbundener Hardware, Software oder darauf aufbauenden Positionierungs- und Navigationsdienstleistungen tätig sind. Bewerben Sie sich jetzt für einen Voucher und erhalten Sie finanzielle Unterstützung durch das BELS+ Projekt.

Informieren Sie sich ausführlich über die Rahmenbedingungen der Ausschreibung sowie den Bewerbungsprozess unter www.belsproject.eu.


Masterplan Bayern Digital: Assistenzrobotik Programmaufruf veröffentlicht

Am 19. Juli 2018 hat das Bayerische Staatsministerium für Wirtschaft, Energie und Technologie einen Programmaufruf zum Themenbereich "Assistenzrobotik" veröffentlicht. Details zu den geförderten Themenschwerpunkten und den Rahmenbedingungen finden Sie auf der Internetseite www.iuk-bayern.de


Neue Geschäftsmöglichkeiten für bayerische Unternehmen mit USA – Matchmaking Event mit Lockheed Martin in Oberpfaffenhofen

Die Lockheed Martin Corporation bietet für die anstehenden Beschaffungsvorhaben der Bundeswehr (Tornado-Nachfolger und schwerer Transporthubschrauber) als Systemlieferant an. Der amerikanische Konzern sucht hierfür gezielt nach leistungsfähigen Lieferanten und Service Providern in Deutschland, die sich als Zulieferer für diese Programme qualifizieren. Zu diesem Zweck findet am Mittwoch, 24. Oktober 2018 ein Machmaking Event in Oberpfaffenhofen statt. Weiterlesen und anmelden...


bavAIRia auf der Paris AIR Show 2019

Der bavAIRia e.V. plant wieder einen Gemeinschaftsstand auf der Paris Air Show vom 17. - 23. Juni 2019. Weitere Informationen sowie die Möglichkeit zur unverbindlichen Anmeldung finden Sie hier.


bavAIRia ist seit dem 4. Quartal 2017 anerkannte Prüfstätte des UAV DACH zur Ausstellung des Kenntnisnachweises zum Führen von Drohnen

Seit Oktober 2017 ist zum Führen von Drohnen größer 2 kg dieser Kenntnisnachweis notwendig. Die dazu nötige Ausbildung und Prüfung erfolgt nach den Standards und in Partnerschaft mit dem UAV DACH. Bisher fanden monatlich Prüfungen statt.  Mehr Information zur UAS Pilotenausbildung und zur Prüfungsanmeldungen finden Sie  hier.