Newsletter
Abonnieren Sie kostenlos den bavAIRia-Newsletter.
Sie können den Newsletter jederzeit bequem abbestellen.


>> Newsletter anfordern

Willkommen beim bayerischen Cluster für Luftfahrt, Raumfahrt und Raumfahrtanwendungen


bavAIRia e. V. wurde von der Bayerischen Staatsregierung mit dem Management des Clusters Aerospace beauftragt. Ziel von bavAIRia ist es, die bayerischen Kernkompetenzen in Luftfahrt, Raumfahrt und Raumfahrtanwendungen zu identifizieren und die Kompetenzträger stärker miteinander zu vernetzen, um die globale Wettbewerbsfähigkeit dieser Branchen zu steigern. Die Mitglieder und Akteure des bavAIRia e. V. repräsentieren die gesamte Industrie- und Forschungslandschaft des Freistaates Bayern.


Aktuelle Beschlüsse sowie Informationen zu Corona Hilfen

05.03.2021 - Die Bayerische Staatsregierung beschließt weitere Maßnahmen zur Eindämmung der Corona Pandemie, nachzulesen im Bericht aus der Kabinettssitzung vom 04.03.2021

Informationen zur Arbeitsschutzverordnung vom 21.01.2021 finden Sie hier.

Umfassende Informationen für Unternehmen inkl. staatlicher Unterstützungsangebot finden Sie auf der Webseite des Bayerischen Staatsministeriums für Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie.


Online-Event „Space4UrbanAirMobility“ - Fördermöglichkeiten durch die Europäische Raumfahrtagentur ESA

Die deutsche ESA BA Botschafterin organisiert am 09. März 2021 ein Online-Event im Zusammenhang mit der ESA Space Solutions Ausschreibung zum Thema „Space for Urban Air Mobility“. Thema der Veranstaltung sind das ESA Space Solutions Programm mit Fokus auf die ESA Business Applications, Fördermöglichkeiten für Firmen innerhalb des Programms sowie die Ausschreibung „Space for Urban Air Mobility“.

Weitere Informationen zur Veranstaltung finden Sie hier.

Melden Sie sich für unseren Newsletter an, um weitere Informationen zu unseren Veranstaltungen direkt zu erhalten.


Online-Event „Space4SmartAndUncrewedShipping“ - Fördermöglichkeiten durch die Europäische Raumfahrtagentur ESA

Die deutsche ESA BA Botschafterin organisiert am 11. März 2021 ein Online-Event im Zusammenhang mit der ESA Space Solutions Ausschreibung zum Thema „Smart and Uncrewed Shipping“. Thema der Veranstaltung sind das ESA Space Solutions Programm mit Fokus auf die ESA Business Applications, Fördermöglichkeiten für Firmen innerhalb des Programms sowie die angekündigte Ausschreibung „Smart and Uncrewed Shipping“.

Weitere Informationen zur Veranstaltung finden Sie hier.

Melden Sie sich für unseren Newsletter an, um weitere Informationen zu unseren Veranstaltungen direkt zu erhalten.


Online-Börse vermittelt Ausbildungsstellen während Corona-Pandemie

16.09.2020 - Aufgrund der Corona-Pandemie ist die Rekrutierung von Auszubildenden für Unternehmen schwieriger geworden. Schulschließungen, fehlende Praktika und ausgefallene Berufsmessen haben auf dem Ausbildungsmarkt zu einer Verzögerung geführt. Die digitale Sprungbrett Azubi-Börse 2020 bietet für den aktuellen Ausbildungsstart in 2020 noch weitere Chancen zur Besetzung von Ausbildungsplätzen. Bertram Brossardt, bayme vbm vbw Hauptgeschäftsführer, betont: „Die berufliche Ausbildung bietet jungen Menschen in Bayern einen zukunftssicheren Einstieg ins Arbeitsleben. Die bayerische Wirtschaft braucht motivierte Nachwuchskräfte.

Die bayerischen Metall- und Elektro-Arbeitgeber bayme vbm und die vbw – Vereinigung der Bayerischen Wirtschaft e. V. haben die Azubi-Börse mit über 1.100 Ausbildungsplätzen von ca. 130 Unternehhmen im Juni 2020 gemeinsam mit dem bbw – Bildungswerk der Bayerischen Wirtschaft e. V. im Rahmen von „Sprungbrett Bayern“ initiiert.
Link zur Website: www.sprungbrett-bayern.de/azubiboerse2020

Die vollständige Pressemitteilung finden Sie hier.


Die aktuellen Ausschreibungen im Bereich ESA Space Solutions (ESA Business Applications Programm) finden Sie hier.