Newsletter
Holen Sie sich kostenlos den bavAIRia-Newsletter.
Sie können den Newsletter jederzeit bequem abbestellen.


>> Newsletter anfordern

Willkommen beim bayerischen Cluster für Luftfahrt, Raumfahrt und Raumfahrtanwendungen


bavAIRia e. V. wurde von der Bayerischen Staatsregierung mit dem Management des Clusters Aerospace beauftragt. Ziel von bavAIRia ist es, die bayerischen Kernkompetenzen in Luftfahrt, Raumfahrt und Raumfahrtanwendungen zu identifizieren und die Kompetenzträger stärker miteinander zu vernetzen, um die globale Wettbewerbsfähigkeit dieser Branchen zu steigern. Die Mitglieder und Akteure des bavAIRia e. V. repräsentieren die gesamte Industrie- und Forschungslandschaft des Freistaates Bayern.


bbb im Juli

Am 11. Juli veranstaltet bavAIRia ein bbb mit dem Thema "Mediation als vorzuziehende Konfliktlösungsmethode in der Unternehmenspraxis, insbesondere bei langlaufenden Geschäftsbeziehungen oder Großprojekten" . Referent ist Rechtsanwalt Rüdiger H. Latz.


GNSS Know-how für Profis und Südostasien, 11.-13. Juli '18 in Barcelona

Im Rahmen des von bavAIRia koordinierten BELS+ Projektes bietet die Universitat Politècnica de Catalunya ein 3-tägiges “Professional Training“ für GNSS-Experten an. Neben techn. Know-how vermittelt BELS+ GNSS Firmen einen Zugang zum südostasiatischen Markt: In der parallelen Infoveranstaltung berichten europäische GNSS Firmen ihre Erfahrungen in SO-Asien und das BELS+-Team zeigt Ihnen, wie Ihr GNSS Produkt/Dienst Teil des neuen EGNSS Demo Centres am NAVIS in Hanoi wird. Teilnahme an beiden Veranstaltungen ist dank der GSA und EU-Förderung aus H2020 für Sie kostenlos.


bavAIRia auf der Paris AIR Show 2019

Der bavAIRia e.V. plant wieder einen Gemeinschaftsstand auf der Paris Air Show vom 17. - 23. Juni 2019. Weitere Informationen sowie die Möglichkeit zur unverbindlichen Anmeldung finden Sie hier.


bavAIRia auf der ILA 2018

Wir möchten uns für eine erfolgreiche ILA 2018 bei allen teilnehmenden Unternehmen und Besuchern bedanken. 

Impressionen der Messe finden Sie hier.


bavAIRia ist seit dem 4. Quartal 2017 anerkannte Prüfstätte des UAV DACH zur Ausstellung des Kenntnisnachweises zum Führen von Drohnen

Seit Oktober 2017 ist zum Führen von Drohnen größer 2 kg dieser Kenntnisnachweis notwendig. Die dazu nötige Ausbildung und Prüfung erfolgt nach den Standards und in Partnerschaft mit dem UAV DACH. Bisher fanden monatlich Prüfungen statt.  Mehr Information zur UAS Pilotenausbildung und zur Prüfungsanmeldungen finden Sie  hier.