Newsletter
Holen Sie sich kostenlos den bavAIRia-Newsletter.
Sie können den Newsletter jederzeit bequem abbestellen.


>> Newsletter anfordern

Seminar „DSGVO 4.0 - Datenschutzgrundverordnung“, 17./18. April 2018, Gilching

Auf Grund der sehr großen Nachfragen möchten wir am Dienstag, 17. April 2018 einen Zusatztermin für das Seminar "DSGVO 4.0" anbieten. Sie können sich hier oder über den Button rechts für das Seminar registrieren.

 

Seminarinhalte

 

Die Zeit für die Unternehmen läuft ab!

Die neue europäische General Data Protection Regulation (GDPR) ist bereits 2016 in Kraft getreten. Sie muss in allen europäischen Staaten umgesetzt werden.

In Deutschland regelt die Umsetzung der GDPR die neue Datenschutzgrundverordnung (DSGVO). Sie gilt - neben der öffentlichen Verwaltung - für alle Unternehmen, die personalisierte Daten sammeln und einsetzen. Also praktisch für alle Unternehmen. Die DSGVO ist ab Mai 2018 (!) anzuwenden.

Was bedeutet das?

Unternehmen müssen auf Anfrage staatlicher Stellen oder auch von Privatpersonen (z.B. ehem. Mitarbeiter und Kunden) kurzfristig über die Speicherung und Verwendung personalisierter Daten informieren, diese auf Wunsch herausgeben und nachhaltig löschen können.

Bei einem Verstoß gegen diese Richtlinie droht Unternehmen ein Bußgeld in Höhe von bis zu 4% des weltweiten Unternehmens- bzw. Konzernumsatzes! 

Referenten: Anton Kramm und Siegfried Hartmann (Innotemis GmbH)


 Programm

10.00

13.00

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Begrüßung und Vorstellungsrunde

Die neue Datenschutzverordnung - rechtliche Rahmenbedingungen und Auswirkungen auf das Risikomanagement von Unternehmen

DSGVO - Was kommt auf Sie zu?

DSGVO - Betroffene Datenkategorien

DSGVO - Vernünftiges Vorgehensmodell

DSGVO - Erforderliche Projektarbeitspakete

DSGVO - Lösungen und Werkzeuge

Ergebnis - Golden Record DSGVO mit persönlicher Datenauskunft

 

Kaffeepause

 

Welche Datenkategorien und Prozesse sind betroffen und wie sollten Unternehmen künftig damit umgehen.

Praxis: "Wie identifizieren Unternehmen technisch-organisatorisch personlisierte Daten in ihrem Verantwortungsbereich?"

Präsentation der Ergebnisse, Fragen und Diskussion

13.00        

14.00        

Mittagspause

14.00

17.00

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Beispiele für digitale Services und Lösungen für DSGVO 4.0

Finden statt Suchen

Von personalisierten Daten in Datensilos zum Golden Record DSGVO mit persönlicher Datenauskunft

 

Kaffeepause

 

Vernünftige Vorgehensweise zur Umsetzung der DSGVO im Unternehmen

Praxis: "Identifikation von zusätzlichen Kostensenkungs- und Wertschöpfungspotential durch den Einsatz digitaler Tools für mein Unternehmen"

Präsentation der Ergebnisse, Fragen und Diskussion


Tagungsgebühr

bavAIRia e.V. Mitglieder: 290 Euro zzgl. MwSt.

Nichtmitglieder: 380 Euro zzgl. MwSt.

Die Teilnahmegebühr beinhaltet Tagungsunterlagen, Imbiss und Erfrischungsgetränke.

Sprache: Deutsch